+49 (0) 711 460 59 83 20 info@automatenverband-bw.de

19.01.2021

Liebe Mitglieder,

unabhängig von dem weiterhin anhaltenden Lockdown sind zum 31. März dieses Jahres in Baden-Württemberg wieder die Berichte zur Umsetzung der Maßnahmen aus dem Sozialkonzept fällig.

Spätestens bis zum 31.03.2021 muss für jede Spielhalle in Baden-Württemberg ein sogenannter Dokumentationsbericht für das Jahr 2020 (Dokumentationszeitraum 01.01.20 – 31.12.20) erstellt und bei der zuständigen Behörde eingereicht werden.

In den Berichten müssen Sie alle von Ihnen getroffenen Maßnahmen zur Umsetzung des Sozialkonzeptes dokumentieren. Hierzu gehören u.a. auch die Schulungsbescheinigungen Ihrer Mitarbeiter, die Anzahl der ausgegebenen Informationsmaterialien zum Thema Spielerschutz sowie die Anzahl evtl. eingegangener Spielersperren.

Sollten Sie mit dem Sozialkonzept der AWI arbeiten, welches Ihnen als Verbandsmitglied kostenlos zur Verfügung gestellt wird, finden Sie eine Vorlage für den Dokumentationsbericht in Kapitel 5: „Berichte über die Maßnahmen des Sozialkonzeptes“ ab S. 46 (aktuelle Version 1.7).

Für Rückfragen hierzu können Sie sich gern telefonisch oder per E-Mail an unsere Geschäftsstelle wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Vorstand