+49 (0) 711 460 59 83 20 info@automatenverband-bw.de

16.10.2020

Liebe Mitglieder,

heute möchten wir Sie auf einen Beitrag der Tagesschau vom 15.10.2020 um 20:20 Uhr hinweisen. In diesem wurde die Übergangsphase des Online-Glücksspiel thematisiert, die gestern startete. Ab sofort werden daher Online-Glücksspiele in Deutschland nicht mehr verfolgt. Dr. Tobias Hayer aus der Glücksspielforschung der Universität Bremen äußert seine Bedenken gegenüber der Suchtprävention und hält die Übergangsphase für ein falsches Signal für die Anbieter, die sich jahrelang rechtswidrig verhalten haben. Auch die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, äußert sich kritisch gegenüber der dazugehörigen Glücksspielaufsicht, welche noch nicht installiert ist: “Man geht mit dem Online-Glücksspiel jetzt an den Start und vergisst den Spielerschutz.”

Hier geht es zum Beitrag der Tagesschau:

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Geschäftsstelle