+49 (0) 711 460 59 83 20 info@automatenverband-bw.de

09.02.2018

Liebe Mitglieder,

wir möchten heute die Gelegenheit nutzen und Ihnen unseren neuen Justiziar Tim Hilbert in einem kurzen Porträt näher vorstellen:

In Stuttgart geboren (30.11.1974), ist Tim Hilbert als jüngster von fünf Kindern im badischen Mühlhausen bei Pforzheim aufgewachsen. Nach seiner Schullaufbahn hat er zunächst an der Universität des Saarlandes und später an der Universität in Mainz das Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich absolviert.

Tim Hilbert ist bereits seit 2006 als Rechtsanwalt in der Automatenbranche tätig. Neben seiner Spezialisierung auf das Glücksspielrecht ist er zudem Fachanwalt für Arbeitsrecht – und auch hier ist er besonders auf die Anforderungen und Besonderheiten der Spielhallenbetreiber spezialisiert. 2014 schloss sich Tim Hilbert mit seinem Kollegen Dr. Damir Böhm zusammen und gründete die Kanzlei Böhm & Hilbert mit Sitz in Wiesbaden und Bielefeld. Beide Juristen zählen zu den absoluten Experten im Bereich des Glücksspielrechts und vertreten deutschlandweit zahlreiche Automatenunternehmer.

Privat ist Tim Hilbert glücklich verheirateter Familienvater und stolzer Dackelbesitzer. Er lebt und arbeitet in der schönen Stadt Wiesbaden.

Nach dem bedauerlichen Tod unseres langjährigen Justiziars Dieter Schittenhelm im Juni 2017, hat der Vorstand Tim Hilbert zum 1. Oktober 2017 als Nachfolger bestellt.

Zudem führt er als Justiziar derzeit auch kommissarisch die Geschäftsstelle des Verbandes. Da satzungsgemäß im Automaten-Verband Baden-Württemberg e.V. die Bestellung des Geschäftsstellenleiters durch die Mitgliederversammlung erfolgt, bedarf die endgültige Bestellung noch der Zustimmung durch die Mitglieder. Dies werden wir selbstverständlich auf der kommenden Jahreshauptversammlung am 7. März in Stuttgart nachholen.

Wir freuen uns, mit Tim Hilbert einen so qualifizierten Juristen als Justiziar gewinnen zu können und freuen uns auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Selbstverständlich steht Tim Hilbert unseren Mitgliedern jederzeit gern für Fragen zur Verfügung.

Beste Grüße

Ihr Vorstand